Widerlegung der Potenzialanalyse

Im August 2009 legte das Gutachterbüro Stadt + Handel aus Dortmund eine erste „Potenzialanalyse für ergänzenden Einzelhandel im Bezirkszentrum Köln-Ehrenfeld“ vor. Beauftragt wurde das Gutachten von der Kölner Stadtverwaltung, als eine Projektentwicklungsgesellschaft (Bauwens-Gruppe, MFI) das Helios-Gelände erworben hatte, um dort ein Einkaufszentrum zu errichten.

Die Potenzialanalyse sollte sicherstellen, dass die durch das geplante Bauvorhaben entstehenden zusätzlichen Einzelhandelsflächen „eine sinnvolle Ergänzung und Stärkung des Bezirkszentrums“ darstellen und sich nicht zu einer „schädlichen Konkurrenz“ insbesondere für die Geschäfte auf der Venloer Straße entwickeln – so die Stadtverwaltung. Hier finden Sie die Potentialanalyse der Stadt Köln zum Download:

Potenzialanalyse der Stadt Köln (PDF-Dokument)

Ehrenfeld sei unterversorgt – das behauptet die Potenzialanalyse von Stadt + Handel. Doch stimmt das auch? Die Bürgerinitiative hegt erhebliche Zweifel an der in dem Gutachten geäußerten Verträglichkeit eines Einkaufszentrums auf dem Helios-Gelände und hat ihre Kritikpunkte auf einer etwa zehnseitigen Ausarbeitung zusammengefasst:

Widerlegung Potenzialanalyse durch die Bürgerinitiatve Helios (PDF-Dokument zum Downlad)


Mehr zum Thema:

Wie wirken sich innerstädtische Shopping-Malls auf die Städte aus? Auf diese Frage gibt es inzwischen eine Reihe gesicherter Antworten. Verwaltung und Politik wissen davon jedoch oft nichts. Mit der vom NRW-Wirtschaftsministerium herausgegebenen Studie zu innerstädtischen Einkaufscentern (Stand Januar 2011) sollen den Rathäusern anschaulich lesbare Empfehlungen zum Umgang mit dem hochsensiblen Thema an die Hand gegeben werden.

Advertisements

Eine Antwort zu Widerlegung der Potenzialanalyse

  1. Pingback: Übergabe der Widerlegung der Potentialanalyse zum Heliosgelände | Bürgerinitiative Helios

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s