Unterstützen Sie die BI Helios

Kasse leer.

Ohne Bimbes bald Ende Gelände?

„Jetzt wollen die auch noch meine Knete!“ – Vieles funktioniert dank engagierter BI-Mitglieder und toller Unterstützer auch ganz ohne Kohle: Professionelle Designer entwickeln unentgeldlich unseren Look für Print und Web (Danke!), BI-ler schreiben ohne Aussicht auf Entlohnung über Wochen ein Gegengutachten zu der dreisten Potenzialanalyse der Stadt und Freunde des Helios-Geländes verkaufen unbezahlt auf dem Körnerstraßenfest selbstgemachte Waffeln, Pudding („Persischer Traum!“) und Glühwein. Die Liste der freiwilligen Tätigkeiten ließe sich noch unendlich fortsetzen.

Aber: Wenn wir beispielsweise Plakate für die Auftaktveranstaltung drucken lassen, weil die Stadt es nicht für nötig hält, für ihre eigene Veranstaltung zu werben, dann bedarf es dazu einer Menge Zaster. Flyer, Buttons, Raummiete, Veranstaltungskosten, Webspace – das alles kriegen wir nicht, ohne ein paar Scheine zu berappen. Daher unsere Bitte:

Unterstützen Sie die Arbeit der BI Helios – und überweisen Sie eine Summe Ihrer Wahl auf das folgende Konto:

BI Helios

Bank für Sozialwirtschaft

Konto-Nr. 82 61 504

BLZ: 37020500

Bitte geben Sie auf Ihrer Überweisung Ihre vollständige Adresse an, damit Ihnen die KölnAgenda, bei der die BI Helios ein Unterkonto eingerichtet hat, eine Zuwendungsbestätigung zusenden kann. Bei Spenden bis zu 100 Euro reicht der Kontoauszug oder Einzahlungsbeleg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s