Archiv der Kategorie: Arbeitsgruppen

Drei Wege für Helios

Drei Architekturbüros haben am 19.10. in einer öffentlichen Zwischenpräsentation rund 200 Interessierten erste Pläne vorgestellt. Advertisements

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bildung, In der Presse, IUS, Kulturmeile, Stadtentwicklung, Uncategorized, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

BDA Montagsgespräch: „Wie wird in Ehrenfeld die Zukunft geplant?“

Lernen von Berlin und Zürich Am Montag, den 15.07. um 19.30 Uhr, veranstaltet der BDA wieder ein Montagsgespräch über Ehrenfeld im Domforum. Es geht um alternative Stadtentwicklung in Zürich und Berlin – man wagt also den für Köln und auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hintergrund, Stadtentwicklung, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

3. Juni: Vorstellung der Investorenplanung

Den politischen Entscheidungsträgern in Köln liegt seit Kurzem ein Vorschlag der Kölner Stadtverwaltung über das weitere Vorgehen bei den Planungen für das Helios-Geländes vor. Demnach sollen drei Stadtplanungsbüros je einen Entwurf machen, der zeigt, wie die Flächenaufteilung auf dem Helios-Gelände … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerbeteiligung, Stadtentwicklung, Veranstaltungen | Kommentar hinterlassen

Offener Brief an Baudezernent Höing

Die Berichte und Mutmaßungen über den drohenden Abriss dreier Gebäude (Underground, DQE-Halle, Parma Delikatessen) auf dem Helios-Gelände haben uns dazu bewogen, in einem Offenen Brief an den Kölner Baudezernenten Franz-Josef Höing um ein persönliches Gespräch zu bitten. Wir vermuten, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Bürgerbeteiligung, DQE, In der Presse, Kultur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Droht dem Underground der Abriss? – Underground-Chef dementiert

AKTUELL: Underground und Bauwens kooperieren, schreibt der Kölner Stadt-Anzeiger. Und weiter: Ob die Ehrenfelder Kultlocation auf dem Heliosgelände dauerhaft bleiben kann, sei vom Bau der Inklusiven Universitätsschule abhängig! AKTUELL: Underground-Chef dementiert Sowohl der Chef des „Underground“ als auch das Bauunternehmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, DQE, In der Presse, Kreativquartier, Kultur | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Der StEA als Bremser – kein Votum für die IUS

Zwar hat der Stadtentwicklungsausschuss (StEA) die Verwaltung beauftragt, Kodex und Leitbild der Bürgerbeteiligung in den Wettbewerb zur Neugestaltung des Helios-Geländes einfließen zu lassen. Den Bau der Inklusiven Universitätsschule (IUS) wollen die Ausschussmitglieder in der Mehrheit jedoch zunächst nur prüfen lassen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerbeteiligung, Helios Forum, In der Presse, Stadtentwicklung, Veranstaltungen, Vom Amt zum Bürger | 2 Kommentare

8. November 2012: Tag der Entscheidung

Hier passierts: Unter Tagesordnungspunkt 5.1 wird am kommenden Donnerstag, den 8. November, im Stadtentwicklungsausschuss (StEA) ein „abschließender Beschluss“ zu dem Ergebnis des moderierten Helios-Bürgerbeteiligungverfahrens gefasst. Die Sitzung ist öffentlich und die BI Helios der Ansicht, dass sie ein großes Publikum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerbeteiligung, Helios Forum, Stadtentwicklung, Veranstaltungen, Vom Amt zum Bürger | Kommentar hinterlassen