Ehrenfelder Bezirksvertretung bestätigt Ergebnisse der Bürgerbeteiligung

Bürgeramt Ehrenfeld (Bild: Stadt Köln)

Bürgeramt Ehrenfeld (Bild: Stadt Köln)

In einer Sitzung der Bezirksvertretung Ehrenfeld haben sich die Bezirksvertreter für eine Inklusive Universitätsschule ausgesprochen. Weitere Ergebnisse der Bürgerbeteiligung sollen in die Planungen für das Helios-Gelände aufgenommen werden. Allerdings hat die Bezirksvertretung in der Sache nur beratende Funktion. Das hielt die Bürger im Publikum jedoch nicht Beifallsbekundengen ab.


Weiterlesen auf der Webseite des Kölner Stadtanzeigers vom 24. Oktober 2012: Im Sitzungssaal des Ehrenfelder Bezirksrathauses brandet Jubel auf. Soeben haben die Bezirksvertreter sich darauf geeinigt: Die Vorschläge der Ehrenfelder, die sich beim Bürgerbeteiligungsverfahren herauskristallisiert haben, sollen maßgeblich sein bei den Planungen für das Helios-Gelände im Herzen des Viertels

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Bürgerbeteiligung, Helios Forum, In der Presse, Vom Amt zum Bürger abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s