Save the date: „Urban Transformations“ am 28. August

Logo DQE

Logo DQE

Urban Transformations – Konversionen alter Industrieorte

Begleitend zur Ausstellung der Ergebnisse des Bürgerbeteiligungsverfahren – Beginn 24.8. in der DQE-Halle – stellen Maren Harnack und Mario Tvrtkovic, die das Büro Urbanorbit führen, am Beispiel von vergleichbaren Projekten aus Wintertuhr und Karlsruhe die städtebaulichen Herausforderungen bei der Konversion von ehemaligen Industriearealen vor.

Seit 1989 entsteht auf dem ehemaligen Industrie-Standort der Fa. Sulzer im Wintertuhr/CH ein neues durchmischtes Quartier. Durch aktive Bürgerbeteiligung und planerische Massnahmen wie Gestaltungspläne, Machbarkeitsstudien und Architektur-Wettbewerbe so wie Neugestaltung der Umgebung ist eine nachhaltiges und durchmischtes Stadtquartier entstanden.

Das Gelände des Alten Schlachthofs im Karlsruhe/D ist seit 2006 in einem Konversionsprozess zu einen Kreativpark, das sich als räumliche Zusammenführung von Kulturzentren und kunstlerichen Gewerbe in einem Stadtquartier beschreiben lässt. Bis 2015 entsteht schichtweise und unter Einbeziehung der Nutzer in einen partizipativen Prozess ein Ort für kulturelle Einrichtungen, Kreative und Künstler.

Diese Beispiele zeigen anschaulich welche Potentiale für eine nachhaltige Stadtentwicklung die Konversionsprozesse alter Industrieareale haben.

Wir wollen im Anschluss an den Impulsvortrag mit dem breiten Publikum diskutieren und versuchen, Erkenntnisse für die Weiterentwicklung des Heliosgeländes in einen zukunftsfähigen urbanen Raum zu gewinnen.

Wir laden alle alle Interessierten ein, sich von bereits realisierten Beispielen anregen und motivieren zu lassen.


  • Prof. Dr. Maren Harnack lehrt an der FH Frankfurt am Main am Fachgebiet Städtebau und Entwerfen
  • Dipl.- Ing. Mario Tvrtkovic arbeitet als Wiss. Mitarbeiter an der TU Darmstadt,Fachgruppe Stadt, Seit 2008 – Urbanorbit – Büro für Städtebau und Urbanistik
  • Moderation: Almut Skriver und Svemir Aramabasic, Gruppe Stadtentwicklung der BI Helios

    Urban Transformations – Konversionen alter Industrieorte

    Donnerstag, 28. August, 19:00 Uhr

    DQE-Halle, Heliosstraße, Ehrenfeld

    Werbeanzeigen
  • Dieser Beitrag wurde unter Hintergrund, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.