„Wir müssen aufpassen“

Hanswerner Möllmann, Sprecher der Bürgerinitiative

In der Juliausgabe der Stadtrevue hat Hawe Möllmann, Sprecher der BI Helios, zum Abschluss der Bürger­beteiligung in Ehrenfeld ein Interview gegeben: „Wir haben zu großen Teilen erreicht, was wir wollten.“ Abgeschlossen sei der Prozess aber noch nicht. Teile der Verwaltung hätten bereits Bedenken geäußert, ob sich die Ergebnisse des Beteiligungsprozesses umsetzen ließen. Möllmann warnt: „Wir müssen weiter aufpassen“.

Das ganze Interview lest ihr in der Stadtrevue

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Bürgerbeteiligung, In der Presse abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s