Monatsarchiv: Oktober 2011

Erst der Haushalt – dann die Beteiligung: Mischt mit!

Um das Einkaufszentrum tatsächlich zu verhindern und die Zukunft von Ehrenfeld mitzugestalten, braucht es einen langen Atem und viele Initiativen! Durch breiten Protest haben wir alle es geschafft, dass nun die Vorbereitungen laufen für die Helios-Bürgerbeteiligung. Aber dazu später. Zunächst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

„Hauptsache, es gibt kein EKZ!“

Auf der Website des Kölner Bürgerhaushalts 2012 haben viele User auch Kommentare zum Helios-Gelände hinterlassen, die wir im Folgenden in Auszügen dokumentieren.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Bürgerbeteiligung | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Urbane Aufwertung oder Gentrification?

DQE-Veranstaltung zur Stadtentwicklung in Ehrenfeld Wem gehört die Stadt? Auf diese Frage kann es naturgemäß keine allgemeingültige Antwort geben – zu vielschichtig und komplex ist die Gemengelage in Großstädten wie Köln. Eine Gruppe angehender Geografen hat jedoch versucht, die vergangene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Hintergrund, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Allerweltshaus führt durch Ehrenfeld – Shopping-Mall stößt auf Ablehnung

Kein Mensch will ein Einkaufszentrum auf dem Helios-Gelände. Das wurde wieder einmal klar auf einer Stadtteilführung durchs Veedel – veranstaltet am 3. Oktober vom Projekt „Erinnern und Handeln für die Menschenrechte“ des Ehrenfelder Allerweltshauses.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Die Venloer Straße hat schon fast mediterranes Flair …

Veröffentlicht unter Allgemein, Kultur, Testimonial | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen