„Niemand braucht noch mehr Konsummöglichkeiten …

Selim Özdogan, Autor

Selim Özdogan, Autor

Vor allem nicht, wenn das heißt, dass es noch mehr standardisierte Filialen von Ketten gibt, die man so schon überall in Köln findet. Nicht, wenn das heißt, dass eine der Hauptadern des Viertels abgeklemmt wird. Nicht, wenn dafür alteingesessene Kultureinrichtungen dem Erdboden gleich gemacht werden, ohne eine Alternative zu bieten.“

Selim Özdogan ist Autor und lebt seit 17 Jahren in Ehrenfeld


Mehr davon? Hier entlang!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kultur, Testimonial abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.