Monatsarchiv: Juli 2011

Das neue „ehrenfelder“-Magazin dreht sich um Utopien

„Keine Utopie“ ist die zweite Ausgabe des Stadtteilmagazins „ehrenfelder“ betitelt – und doch widmet sich das Heft den Utopien und den Anti-Utopien, die derzeit im Veedel Blüten treiben. Davon gibt es zahlreiche – und auch das geplante Einkaufszentrum auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipp, Hintergrund, In der Presse, Kultur, Stadtentwicklung | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Wir mussten leider draußen bleiben

Im Supermarkt trifft es die Hunde, auf dem 1. Helios-Festival am Samstag war die Bürgerinitiative dran: Wir mussten draußen bleiben!

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare